Effizientes Container-Handling erfordert Kontrolle und Stabilität. Die Nokian HTS G2 E-4 Reifen leisten ihren Beitrag, um den wachsenden Güterumschlag in Terminals zu bewältigen. Durch sein innovatives Laufflächendesign kommt es beim Nokian HTS G2 E-4 zu einer geringen Wärmeentwicklung, wodurch Rollwiderstand und Kraftstoffverbrauch reduziert werden.

  • Der Nokian HTS G2 E-4 besitzt gestützte Blöcke mit abgeschrägten Kanten, die zur Verbesserung der Kurveneigenschaften beitragen.
  • Bei großen Reichhöhen ist die Reifenstabilität ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Die Reifen des Typs Nokian HTS G2 haben ein ganz neues Karkassenmaterial, das die Stabilität in der Walkzone verbessert.
  • Der Nokian HTS G2 E-4 mit Blockprofil zeichnet sich durch eine sehr geringe Wärmeentwicklung aus, sodass selbst die längsten Arbeitstage und das heißeste Klima diesen Reifen nicht stoppen können. Die kühle Lauffläche sorgt auch für rekordverdächtige Betriebsstunden.