Zurück zu Nachrichten

Nokian Heavy Tyres stellt HTS G2 Terminalreifen vor

Mit dem neuen Nokian HTS G2 präsentiert Nokian Heavy Tyres die zweite Generation seiner HTS Hafenterminal-Reifen, die für enorme Tragfähigkeit und Verlässlichkeit beim Containerumschlag sorgen. Tests belegen, dass Nokian mit dem HTS G2 einen noch robusteren, effizienteren und sichereren Reifen entwickelt hat. Sie sind als profillose Reifen L-4S (Slicks) oder als Profilreifen E-4 verfügbar.

Nokian Heavy Tyres stellt HTS G2 Terminalreifen vor

„Die Wahl von Slicks oder Profilreifen richtet sich ganz nach den Betriebsbedingungen des Kunden. Die L-4S Slicks verfügen über mehr Kontaktoberfläche, was ihre Lebensdauer generell verlängert. In heißen Umgebungen und während langer Transferfahrten hingegen heizt der Profilreifen E-4 weniger schnell auf und bietet eine höhere Lebensdauer“, sagt Martti Keinonen, Projektmanager bei Nokian Heavy Tyres.

Egal für welche Option sich die Kunden entscheiden, sie bekommen einen der langlebigsten Reifen auf dem Markt. Der Nokian HTS G2 hat eine vielschichtige Diagonalstruktur für mehr Stabilität und hohe Belastbarkeit. Die verbesserte Stabilität bedeutet gleichzeitig mehr Sicherheit, da sie das Kippen von Staplern verhindern, sogar beim Bewegen schwerster Ladungen.

Langlebige Gummimischung und starre Diagonalstruktur

Die beiden Modelle L-4S und E-4 bestehen aus einer langlebigen Gummimischung, die speziell für den Einsatz am Hafen optimiert wurde. Die Gummimischung nutzt sich auch auf rauesten Asphaltoberflächen nur wenig ab. Die steife Diagonalstruktur garantiert die Verlässlichkeit und Langlebigkeit der Reifen und senkt über die gesamte Lebensdauer hinweg die Kosten. Tests belegen, dass diese neue Reifengeneration, abhängig von den Betriebsbedingungen, doppelt so lange hält wie Alternativprodukte.

Verfügbarkeit

Die zweite Generation des Nokian HTS G2 wird am 27. Juni auf der diesjährigen TOC Europe in Amsterdam vorgestellt. Die Auslieferung für die Größen 18.00-25 der L-4S Slicks und E-4 Profilreifen startet im Herbst. Die größere Reifendimension 18.00-33 wird ab 2018 verfügbar sein.

Nokian HTS G2 Terminal Tyres

18.00-25 L-4S

18.00-25 E-4

18.00-33 L-4S (verfügbar ab 2018)

18.00-33 E-4 (verfügbar ab 2018)

Bildmaterial: www.nokiantyres.com/nokianhtsg2_materials

Weitere Informationen: www.nokiantyres.com/heavy

Nokian Tyres Deutschland/Österreich:

Nokian Tyres GmbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg 

Pressekontakt:

Nokian Tyres
Zuzana Michalová, Public Relations Manager CE
Tel.: 00420 603 578 866
Email: zuzana.michalova@nokiantyres.com

PR-Agentur Weber Shandwick
Stefan Haagn
Tel: 0049 89 380179 71
E-Mail: SHaagn@webershandwick.com