Zurück zu Nachrichten

Nokian Heavy Tyres: Nokian Hakkapeliitta Truck F2 Lenkachsenreifen mit noch mehr Griff

Nokian Heavy Tyres bringt den neuen Lenkachsenreifen Nokian Hakkapeliitta Truck F2 für Lastkraftwagen und Busse auf den Markt, mit neuem Design und einem noch aggressiveren Reifenprofil als sein Vorgänger. Das neue F2-Modell bietet mehr Griffigkeit und ist für den Einsatz auf Fern- und Kurzstrecken geeignet.

Nokian Hakkapeliitta Truck F2

Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 wartet mit zahlreichen Innovationen auf. Dank des spiralartigen Lamellensystems „Spiral-Sipe-System“ bleibt das Profilmuster steif und behält einen exzellenten Griff, auch während sich der Reifen verschleißt. Die Profilrillen in Zickzack-Form erleichtern die Selbstreinigung des Reifens und die zusätzlichen Kanten ermöglichen noch mehr Halt auf Schnee. Das weiterentwickelte Rillendesign mit größerer und effizienterer Steinabweisung schützt den Reifenkorpus vor dem Eindringen von scharfkantigen Steinen in den Reifen, was wiederum die Lebensdauer verlängert. Der F2 besitzt ein neues Schulterzonendesign, das die Steuerung und Beweglichkeit des Reifens im Tiefschnee erleichtert. Für noch mehr Griff kann der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 mit Spikes ausgestattet werden, sie können dank einer bereits festgelegten Verteilung einfach angebracht werden. Auch das Seitenwanddesign wurde überarbeitet und wirkt nun noch moderner und eigenständiger. Das blockförmig angeordnete Lamellendesign minimiert die Abnutzung, sowohl der Rollwiderstand als auch die Fahrgeräusche sind sehr niedrig.

Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 ist ab Herbst 2017 in den Größen 385/65R22.5, 315/80R22.5, 315/70R22.5 sowie 295/80R22.5 erhältlich.

„Der neue F2 fährt sich am Straßenrand, wo der Schnee am dichtesten ist, wirklich gut“, beschreibt Petri Pasanen, Holzfahrzeugfahrer aus Ivalo, Finnland, seine Erfahrungen. „Der Reifen verhält sich hervorragend im Tiefschnee und bahnt sich seinen Weg problemlos durch die Schneedecke, was bei schlechten Straßenverhältnissen besonders wichtig ist. Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 überzeugt mit seinen Funktionen auf engen Waldstraßen, er ist aber auch auf Schnellstraßen sehr griffig“, sagt Petri.

Nokian Hakkapeliitta Truck F2 - Petri Pasanen

Fahrsicherheitsindikator für verbesserte Sicherheit im Winter

Wie bisher verfügt das Reifenprofil über den von Nokian Tyres patentierten Driving Safety Indicator (Indikator für Fahrsicherheit, kurz DSI). Die Zahlen auf der zentralen Reifenoberfläche zeigen an, wie viel von der Hauptrillentiefe auf dem Profil noch übrig ist. Das Schneeflockensymbol oder Winter Safety Indicator (Indikator für Wintersicherheit, kurz WSI) bleibt bis zu einer Rillentiefe von acht Millimeters sichtbar. Sobald das Schneeflockensymbol abgenutzt ist, empfiehlt sich ein Kauf von neuen Winterreifen, um ausreichende Sicherheit zu garantieren.

Wichtigste Neuerungen:

Spiral-Sipe-System
Der Hakkapeliitta Truck F2 verfügt über ein spiralartiges Lamellensystem in den Profilblöcken, das einen sehr guten Griff ermöglicht, auch wenn sich der Reifen verschleißt.

Neue Zickzack-Rillen
Unter schwierigen Bedingungen ist die Selbstreinigung des Reifens besonders wichtig, beim neuen F2 verbessert ein offenes Design und breite Rillen den Reinigungseffekt. Gleichzeitig sorgen die breiten Rillen für griffigere Kanten und verbessern so den Kontakt zur Fahrbahnoberfläche.

Neues Rillendesign und Steinabweisung
Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 verfügt über ein neues und verbessertes Design, welches den Rillenprofilgrund der Reifenlauffläche effektiv vor dem Eindringen von Steinen schützt. Die Steinabweiser sind jetzt größer und schützen den Rillenprofilgrund wesentlich effektiver.

Neue Schulterform
Die Schulterform ist besonders für Winterreifen wichtig, um für die Fahreigenschaften unter Schneebedingungen zu optimieren. Der F2 stellt ein neues Schulterzonendesign vor, mit dem sich der Reifen leichter seinen Weg durch den Schnee bahnt und dem Fahrer direkte Rückmeldung zum Zustand der Straße liefert.

Einzigartiges Seitenwanddesign
Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 wurde komplett in Finnland entwickelt. Das Seitenwanddesign spiegelt den diesjährigen hundertsten Unabhängigkeitstag Finnlands wieder.

Mehr Information: www.nokiantyres.com/hakkapeliittatruckf2

Hochauflösendes Bildmaterial: https://nokiantyres.fi/hakkapeliitta_truck_f2

Für weitere Informationen: www.nokiantyres.de

Weitere Links:

Facebook: www.facebook.com/nokianheavytyres 
Twitter: https://www.linkedin.com/company/nokian-tyres-plc 
YouTube: https://www.linkedin.com/company/nokian-tyres-plc 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/nokian-tyres-plc

Nokian Tyres Deutschland
Nokian Reifen GmbH 
Neuwieder Straße 14 
90411 Nürnberg 
Germany

Pressekontakt:

Zuzana Michalova, PR Manager Nokian Tyres Central Europe
E-Mail: Zuzana.Michalova@nokiantyres.com

Stefan Haagn, Senior PR Manager Weber Shandwick
Tel: +49 89 380179 71 
E-Mail: shaagn@webershandwick.com